Mietgarten-Standort: Willich


Hinweis

Da der Großteil der Gärten zunächst für unsere Stammkunden reserviert ist, steht derzeit nur ein kleines freies Kontingent zur Verfügung. Das Angebot ist daher begrenzt und gilt nur solange der Vorrat reicht. Vielen Dank für Dein Verständnis. Ab dem 1. November 2018 gibt es ggf. weitere freie Gärten aus nicht genutzten Stammkunden-Reservierungen.

Bio-Gemüsegarten Willich 2019

199,00 €

  • Nur noch wenige verfügbar

Dein Bio-Gemüsegarten beinhaltet:

  • Saisondauer frühestens 1. Mai bis 30. November 2019*
  • Gartengröße 40 qm (2 x 20 m) - Boden vorbereitet, grundgedüngt und biozertifiziert
  • Vorbepflanzt mit über 150 Bio-Jungpflanzen (Gelbe Kartoffeln, rote Kartoffeln, gelbe Zwiebeln, rote Zwiebeln, weißer Kohlrabi, blauer Kohlrabi, Fenchel, Sellerie, Rote Bete, Schnittlauch, Petersilie, Ringelblumen, grüner Salat, roter Salat, Mangold, Spinat, Kornblumen, Rosenkohl, Wirsing und mehr...)**
  • Rundum-Beratung vor Ort, per Telefon und E-Mail sowie durch unseren regelmäßigen Newsletter und die Heldeninfos, unsere "Gebrauchsanweisung" für den Gemüsegarten
  • Gartengeräte und Gießwasser stehen vor Ort zur Verfügung
  • Durchschnittliche Arbeitszeit pro Woche: 2,1 Stunden (laut Kundenumfrage)
  • Über sechs Monate lang erntefrisches, saisonales Biogemüse aus Deinem eigenen Gemüsegarten!

Lage und Anfahrt

  • Unsere Bio-Gemüsegärten befinden sich direkt am Stautenhof der Familie Leiders in Willich-Anrath
  • Hier findest Du ländliche Idylle pur und bist rundum von Natur umgeben
  • Zum wunderschönen Stautenhof mit seinem Bistro, dem großen Hofladen, Bäckerei und Metzgerei sind es nur wenige Schritte zu Fuß
  • Parkmöglichkeiten befinden sich direkt an der Fläche

Hier kannst Du Deine Anfahrtsroute berechnen: 

Landwirtschaftlicher Partner


  • Unser landwirtschaftlicher Partner am Standort ist der Stautenhof der Familie Leiders
  • Der Hof arbeitet nach den Richtlinien der Verbände Bioland und Naturland und ist einer von bundesweit ca. 240 landwirtschaftlichen Betrieben, die vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft als Demonstrationsbetriebe für ökologischen Landbau ausgewählt wurden
  • 2014 erhielten die Leiders' für ihre gesamtbetriebliche Konzeption den Förderpreis Ökologischer Landbau
  • Neben einem großen Hofladen mit Vollsortiment kann man in der hofeigenen Bäckerei und Metzgerei sowie an der riesigen Käsetheke (über 100 Sorten) allerlei köstliche Bio-Spezialitäten einkaufen und sich nebenbei im Hof-Bistro mit Frühstück, Kuchen und warmen Speisen verwöhnen lassen
  • Mehr zum Hof der Familie Leiders erfährst Du hier: www.stautenhof.de

*Witterungsbedingt sind terminliche Verschiebungen möglich.

** Die tatsächliche Zusammensetzung des Anbauplans kann in einzelnen Sorten abweichen.