Mietgarten-Standort: Willich

Für 2017 leider ausgebucht. Jetzt unverbindlich für 2018 vorregistrieren...

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Bio-Gemüsegarten Willich 2017

299,00 €

  • leider ausverkauft

Dein Bio-Gemüsegarten beinhaltet:

  • Saisondauer 1. Mai bis 30. November 2017*
  • Gartengröße 40 qm (2 x 20 m) - Boden vorbereitet, grundgedüngt und biozertifiziert
  • Vorbepflanzt mit über 120 Bio-Jungpflanzen
  • Außerdem inklusive: Jungpflanzenpaket, Steckzwiebeln und 15 Sorten Bio-Saatgut (kommt alles versandkostenfrei per Post direkt zu Dir nach Hause) im Wert von über 100 Euro
  • Insgesamt 40 leckere Sorten!
  • Rundum-Beratung vor Ort, per Telefon und E-Mail sowie durch unseren regelmäßigen Newsletter und die Heldeninfos, unsere "Gebrauchsanweisung" für den Gemüsegarten
  • Gartengeräte, Eimer, Schubkarren und Gießwasser stehen vor Ort zur Verfügung
  • Durchschnittliche Arbeitszeit pro Woche: 2,1 Stunden (laut Kundenumfrage)
  • Sieben Monate lang erntefrisches, saisonales Biogemüse aus Deinem eigenen Gemüsegarten!
  • Erntewert 2015: 657 Euro (in Bioladenpreisen, Durchschnitt laut Kundenumfrage)

Lage und Anfahrt

  • Unsere Bio-Gemüsegärten befinden sich direkt am Stautenhof der Familie Leiders in Willich-Anrath
  • Hier findest Du ländliche Idylle pur und bist rundum von Natur umgeben
  • Zum wunderschönen Stautenhof mit seinem Bistro, dem großen Hofladen, Bäckerei und Metzgerei sind es nur wenige Schritte zu Fuß
  • Parkmöglichkeiten befinden sich direkt an der Fläche

Hier kannst Du Deine Anfahrtsroute berechnen: 

Landwirtschaftlicher Partner


  • Unser landwirtschaftlicher Partner am Standort ist der Stautenhof der Familie Leiders
  • Der Hof arbeitet nach den Richtlinien der Verbände Bioland und Naturland und ist einer von bundesweit ca. 240 landwirtschaftlichen Betrieben, die vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft als Demonstrationsbetriebe für ökologischen Landbau ausgewählt wurden
  • 2014 erhielten die Leiders' für ihre gesamtbetriebliche Konzeption den Förderpreis Ökologischer Landbau
  • Neben einem großen Hofladen mit Vollsortiment kann man in der hofeigenen Bäckerei und Metzgerei sowie an der riesigen Käsetheke (über 100 Sorten) allerlei köstliche Bio-Spezialitäten einkaufen und sich nebenbei im Hof-Bistro mit Frühstück, Kuchen und warmen Speisen verwöhnen lassen
  • Mehr zum Hof der Familie Leiders erfährst Du hier: www.stautenhof.de

*Witterungsbedingt sind terminliche Verschiebungen möglich.