Mietgarten-Standort: Kamp-Lintfort

Buchung für die Saison 2020 ab sofort möglich

Bio-Gemüsegarten Kamp-Lintfort 2020

199,00 €

  • Verfügbar

Dein Bio-Gemüsegarten beinhaltet:

  • Saisondauer frühestens ab 1. Mai bis 30. November 2020*
  • Gartengröße 40 qm (2 x 20 m) - Boden vorbereitet und biozertifiziert
  • Vorbepflanzt mit über 150 Bio-Jungpflanzen (z.B. Kürbis, Zucchini, Kartoffeln, verschiedene Sorten Zwiebeln, Kohlrabi, Rote Bete, Gelbe Bete, verschiedene Salate, Petersilie, essbare Blüten, Mangold, Spinat, Spitzkohl und mehr...)**
  • Rundum-Beratung vor Ort, per Telefon und E-Mail sowie durch unseren regelmäßigen Newsletter und die Heldeninfos, unsere "Gebrauchsanweisung" für den Gemüsegarten
  • Gartengeräte und Gießwasser stehen vor Ort zur Verfügung
  • Über sechs Monate lang erntefrisches, saisonales Biogemüse aus Deinem eigenen Gemüsegarten!

Bilder aus unseren Bio-Mietgärten

Lage und Anfahrt

  • Unsere Bio-Gemüsegärten befinden sich direkt am wunderschönen Biolandhof Frohnenbruch in Kamp-Lintfort (Ortsteil Hoerstgen)
  • Parkmöglichkeiten befinden sich direkt an der Fläche
  • Hier findest Du ländliche Idylle pur und bist rundum von Natur umgeben, der Blick fällt auf Wiesen, Felder und das herrliche Hofgut, vormals eine Ritterburg
  • Angrenzend an unsere Äcker kannst Du den Rindern des Hofs beim Grasen zuschauen
  • Um die Äcker herum wird ein Blühstreifen mit Sonnenblumen und vielen anderen Blumen eingesät

 Hier kannst Du Deine Anfahrtsroute berechnen: 

Landwirtschaftlicher Partner


  • Unser landwirtschaftlicher Partner am Standort ist der Biolandhof Frohnenbruch von Klaus und Bärbel Bird
  • Im schönen Hofladen der Birds gibt es bestes Bioland-Fleisch von den eigenen Limousin-Rindern und Hühnern sowie allerlei Wurstspezialitäten, übrigens alles direkt aus der hofeigenen Metzgerei!
  • Daneben findest Du im Hofladen ein komplettes Sortiment an biozertifizierten Lebensmitteln sowie Weine und Spirituosen
  • Der Biolandhof Frohnenbruch ist einer von bundesweit ca. 240 landwirtschaftlichen Betrieben, die vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft als Demonstrationsbetriebe für ökologischen Landbau ausgewählt wurden
  • Mehr zum Hof der Familie Bird erfährst Du hier: www.frohnenbruch.de

*Witterungsbedingt sind terminliche Verschiebungen möglich.

** Die tatsächliche Zusammensetzung des Anbauplans kann in einzelnen Sorten abweichen.